Bundesweiter Vorlesetag – Wir sind dabei!

 

Spannung, Neugier und Interesse zeigten die Gesichter der Fünftklässlerinnen und Fünftklässler, als sie sich auf den Weg zu „ihren“ Vorlesern machten. Erstmals nahm das Moll-Gymnasium am Bundesweiten Vorlesetag der Stiftung Lesen, der Wochenzeitung DIE ZEIT und der Deutschen Bahn Stiftung teil, der seit 2004 jährlich stattfindet. Ziel ist es, bei den Kindern die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken. Am Moll konnten sich die Schülerinnen und Schüler aus acht angebotenen Büchern zwei auswählen. Die Vorleser, Kolleginnen und Kollegen verschiedener Fächer, lasen nicht nur Auszüge, sondern kamen mit ihren Zuhörern auch ins Gespräch über das Beschriebene oder spekulierten über den möglichen Fortgang der Geschichte. Letztlich waren sich alle Beteiligten einig: Im nächsten Jahr sind wir bei dieser Vorleseaktion wieder dabei. Ein Link zur Fotogalerie folgt in Kürze.

 

Dr. G. Mark

 

vorlesetag logo

   
Auto-Detect | Mobile Version | Desktop Version
© Moll-Gymnasium Mannheim