Am 21.11.2016 besuchte die Klasse 6a das Kids Lab der BASF im Rahmen des Sonderprogramms "Keep cool". Zu Beginn stand eine halbstündige Werksrundfahrt mit dem Reisebus auf dem Programm, welche den Schülerinnen und Schülern auf beeindruckende Weise die Größe des Geländes der BASF verdeutlichte. Im Anschluss durften die Kinder im Labor selbstständig experimentieren und erforschen, wie man Gegenstände kühlen bzw. kühl halten kann. Hierbei konnten sie auch viele Tipps und Tricks für den Alltag mit nach Hause nehmen.

 

Text und Foto: Adrian Slota

 

 

IMG 1662

   
   
Auto-Detect | Mobile Version | Desktop Version
© Moll-Gymnasium Mannheim