JtFO Tennis 2017Am 09.05.2017 spielten auf der Anlage des Grün Weiß Mannheim die Mädchen unserer Schule gegen das Nicolaus-Kistner-Gymnasium Mosbach. Die Gegnerinnen waren meist älter und größer, aber trotzdem wollten wir ihnen so gut es geht Paroli bieten. Dies gelang auch gut, denn nach den Einzeln stand es 2:2. Analena Jörger und Louise Jörger konnten ihre Einzel jeweils mit 6:3 6:1 gewinnen, Katharina Böhm und Tessa Certa mussten sich nach großartigem Kampf leider geschlagen geben. Der Spielmodus, der besagt, dass bei Matchgleichstand zuerst die gewonnenen Sätze, dann die Spiele und letztendlich der Sieger des zweiten Doppels das Spiel gewinnt, machte die Doppel umso spannender. Die Paarung Katharina Böhm / Annabel Wichmann musste gegen Punkt 2 und 3 der Meldeliste antreten und verloren leider mit 1:6 4:6. Der Sieg der Jörger-Sisters, deren Zusammenspiel in diesem Wettbewerb Premiere war, freute natürlich das Team und führte zum Endstand von 3:3, aber aufgrund des schlechteren Spielverhältnisses, ging der Sieg letztendlich ganz ganz knapp an das Nicolaus-Kistner-Gymnasium.

   
   
Auto-Detect | Mobile Version | Desktop Version
© Moll-Gymnasium Mannheim