Für den 12. BMU-Wettbewerb teamwork! neue Musik (er)finden 2022 haben Schülerinnen und Schüler im Team, im Musikkurs oder als gesamte Klasse mit Musik experimentiert, um aus Klängen, Geräuschen, mit der Stimme oder mit Instrumenten aller Art etwas Neues entstehen zu lassen.

csm BMU Titel Flyer teamwork 2018 Web 2 f42365d4d7Trotz verschiedener coronabedingter Einflussfaktoren bewegte teamwork sich wieder etwas in Richtung Normalität. Es gab insgesamt 21 Einsendungen aus elf Bundesländern, und die dabei übermittelten Rückmeldungen zeigten das hohe Engagement aller, ganz intensiv für diesen Wettbewerb zu arbeiten.

Bis Ende Juni konnte die teamwork-Jury alle Einsendungen für den Wettbewerb auswerten, und sie ist zu ihrer Zoom-Abschluss-Sitzung zusammengekommen, in der die Preise vergeben wurden.

Die Aufgabe der Jury war auch diesmal nicht leicht, da die Einsendungen vielfältig und kreativ gestaltet waren. Es wurde hör- und sichtbar, dass die Bandbreite neuer Musik facettenreich verstanden wird und die „teamwork-GestalterInnen“ mit Engagement, Freude und großem Interesse an neuer Musik gearbeitet haben. Hierzu kann allen TeilnehmerInnen und den betreuenden Lehrkräften gratuliert werden!

Die Jury hat vier gleichwertige Preiseausgelobt, sie gehen (in alphabetischer Reihenfolge der Schulorte) an

  • die miniBAND des Schubart-Gymnasiums Aalen (Baden-Württem-berg) für ihr Projekt „Das Leben der Bonopos“;
  • die Klasse FK10a der Staatlichen Berufsfachschule für Kinderpflege Aschaffenburg (Bayern) für ihr Projekt „SOS – Save our Sea“;
  • die Klasse 5a des Staufer-Gymnasiums Waiblingen (Baden-Württemberg) für ihr Projekt „MuSIGG“; 
  • den jahrgangsübergreifenden Musikkurs des Matthias-Grünewald-Gymnasiums in Würzburg (Bayern) für sein Projekt „Mupcyklang“.

Diese vier Preisträgergruppen geben im Rahmen des Bundeskongresses Musikunterricht am 28. September 2022 um 17:00 im Musiksaal des Moll-Gymnasiums ein Konzert.

HERZLICHE EINLADUNG!

Moll-Gymnasium

Das im Süden der Stadt Mannheim gelegene Moll-Gymnasium ist eine mittelgroße Schule mit derzeit ca. 740 Schülerinnen und Schülern, die in 32 Klassen von 70 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden. Mehr erfahren

Social Links

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.