In eurem Garten darfst du nicht mithelfen, damit ja nichts abknickt? Oder ihr habt keinen eigenen Garten und du würdest gerne mal eine Zucchini, Tomaten ernten oder frische Feigen pflücken? Dann ist die Schulgarten-AG unter der Leitung von Frau Dr. Kersting genau richtig für dich!

Unseren Schulgarten gibt es schon einige Jahre, aber leider verwaiste er im Laufe der Pandemie ein wenig. Als im Mai der Besuch der Tiger-Klasse der Eugen-Neter-Schule anstand, beschloss man, das Beet als gemeinsames Projekt neu zu gestalten und wieder zu altem Glanz zu verhelfen. Die dort angepflanzten Sonnenblumen fanden dann sogar den Weg zur Verabschiedung unseres Schulleiters Dr. Weber am Ende des letzten Schuljahres. Auch die Gemüseernte war, gerade in der Kürze der Zeit, faszinierend und so konnten selbst in den Sommerferien noch Tomaten geerntet werden und selbst im Oktober trägt der große Feigenbaum noch essbare Früchte - die übrigens ganz fantastisch schmecken!

Um weiterhin die Pracht des Gartens genießen und die Ernte an Schüler:innen weitergeben zu können, gibt es seit diesem Jahr wieder ganz offiziell die Garten-AG. Auch in diesem Winter wird tatkräftig gegärtnert. Zuerst muss das Beet von Unkraut befreit werden, das in den letzten Monaten schon wieder ordentlich gewachsen ist. Danach wird der Schulgarten neu gegliedert und winterfeste Pflanzen gesetzt. Außerdem muss geplant werden, was mit der nächsten Ernte geschehen soll, wie der Schulgarten ausgeweitet werden kann und wie die gnaze Schulgemeinschaft in den Genuss unseres schönen Gartens kommen kann. Viele Ideen und Pläne bestehen bereits, an weiteren wird getüftelt und geschmiedet. Alle Schüler:innen der 5. und 6. Klassen sind dazu herzlich eingeladen!

Zur Zeit findet die Garten-AG, unter der Leitung von Frau Dr. Kersting, immer dienstags in der 8. Stunde statt.

... zum Info-Aushang zur AG (2022/23) ...

Text: Aimée Porth & Fotos: Khalil Ben Arous - PR-AG - Schüler:innenpresse am Moll

IMG 20221016 133425

IMG 20221016 133729

IMG 20221016 133955

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.