Am 13. September durfte die Moll-Schulgemeinschaft die neuen Mollaner:innen bei einer wunderschönen und ganz neu aufgestellten Einschulungsfeier im großen Musiksaal begrüßen.

Eröffnet wurde die Veranstaltung um 11:00Uhr mit einer tollen musikalischen Darbietung unserer Bläserklasse der Stufe 6 unter der Leitung des Fachbeauftragten Musik, Herr Diehl, bevor das neue Schulleitungsteam Frau Dr. Mark und Herr Höger ihre Grußworte an die Eltern richteten. Zusammen stellten sie die neue Konzeption der Unterstufe am Moll vor, die in vielen Stunden und mit viel Leidenschaft und Mühe erarbeitet wurde. Unter den Augen der drei Klassenmaskottchen wurden nun die Schüler:innen von ihren Klassenleitungsteams auf die Bühne gerufen - und dort herzlich von den beiden, den Schülermentor:innen und den Elternvertretern begrüßt. Der Förderverein überreicht jedem Kind ein Willkommensgeschenk mit einem nagelneuen Moll-Planer und dem Moll-T-Shirt. Die ersten beiden Stunden verbrachten dann alle zusammen in ihren neuen Klassenzimmern, die in den Ferien eigens vorbereitet wurden. Währenddessen konnte das Schulleitungsteam und die Vorsitzende des Fördervereins, Frau Gelb, den Eltern weitere Informationen geben und stand anschließend bei bestem Wetter im Freien bei Getränken, ebenfalls vom Förderverein organisiert, für weitere Fragen zur Verfügung.

Die folgenden Tage erlebten die neuen Mollaner:innen dann vor allem mit ihren Klassenleitunsteams. Dort gab es viele lustige Kennenlernspiele und allerlei Nützliches für den nächsten Schulabschnitt am Gymnasium zu erfahren. Täglich wurden die Kinder auch von ihren Schülermentor:innen besucht - am Mittwoch für eine Schulhausführung mit tollen Interviews mit Frau Trechmann aus dem Sekretariat, unserem Hausmeister Herr Lauer und sogar unser Schulleiter Herr Höger nahm sich nochmals Zeit für alle Klassen, am Donnerstag zum gemeinsamen Basteln und Erfahren unserer Moll-Leitbildes und am Freitag zur ganz neu aufgestellten Moll-Schnipseljagd durch das gesamte Schulgebäude und den Außenbereich. Auch einige Fachlehrer:innen stellten sich bereits vor und erklärten Interessantes zu den vielen neuen Fächern. Ab Montag beginnt nun der Unterricht nach Stundenplan und wir alle wünschen unseren Neuankömmlingen wunderschöne Stunden und weiterhin eine gute Ankunft. Wir freuen uns!

Text und Bilder: PR-AG - Die Schüler:innenpresse am Moll

IMG 7069

IMG 7075

IMG 7082

IMG 7084

IMG 7087

image001

IMG 1360

IMG 1362

IMG 1363

Moll-Gymnasium

Das im Süden der Stadt Mannheim gelegene Moll-Gymnasium ist eine mittelgroße Schule mit derzeit ca. 740 Schülerinnen und Schülern, die in 32 Klassen von 70 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden. Mehr erfahren

Social Links

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.