Berichte aus dem Schulleben

Henri Rousseau war nie selbst im Urwald, aber er sah sich die Pflanzen und Tiere auf Bildern und im Tropenhaus in Paris sehr genau an und brachte sie dann zu Papier.

Die Stadtgeographie ist ein Themenbereich, mit welchem sich der Geographie-Leistungskurs die letzten Wochen ausgiebig beschäftigt hat. Um das theoretisch Erlernte an einem realen Beispiel zu verdeutlichen, unternahmen wir am 17. Januar 2023 eine Stadtexkursion in die Industriestadt Ludwigshafen am Rhein.

Am 26.01.2023 waren die Ausbildungs und Studienbotschafter zu Besuch am Moll. In einem 60-minütigen Vortrag berichteten Sie der Jahrgangsstufe 1 ...

Unserer Klasse 10c wurde dieses Jahr glücklicherweise ein Ausflug zur Kunsthalle Mannheim ermöglicht. Zusammen mit unserer BK-Lehrerin Frau Thomann besuchten wir die Ausstellung URBAN NATURE.

Die Nahrungsaufnahme ist ein Grundbedürfnis aller Lebewesen, damit sie überleben. Oftmals wissen wir gar nicht, was „gesunde“ und „ungesunde“ Nahrung eigentlich bedeutet.

Am 19.01. fand als Fortführung zur Ausstellung "Gegen das Vergessen" ein Gesprächsabend zum aktuellen Thema "Flucht, Vertreibung, Migration - Syrien und Iran" in Raum 11 statt.

Ein riesengroßes Dankeschön an all unsere Weihnachtsbuchpaten!!! Die Auswahl hat bereits im Bibliotheksteam für große Freude und erste Leseanspruchsmeldungen gesorgt. ;)

Heute besuchte uns Herr Nagel, ein Entwicklungsingenieur der Firma Caterpillar Energy Solutions, am Moll.

Der Jahresbericht des Moll-Gymnasiums bietet in jedem Jahr einen umfangreichen Rückblick auf Veranstaltungen, Ausflüge, Klassenfahrten, Konzerte und andere Highlights des vergangenen Schuljahrs. Der Jahresbericht 2021/22 kann nun auch online eigesehen werden!

Dienstag, 17.1.23: Die Gefährten nehmen das Schlachtfeld in Augenschein. Mit Ruhe und Kraft, Köpfchen und weisen Worten werden „Larry Lauch“, „Die Tribute von Panem“ und „Alles ist Chemie“ sowie unzählige weitere Schmöker und Regale sicher in die neue Heimat begleitet. Es sind keine Verletzten zu beklagen, Tapferkeit und der weise Umgang mit fahrbaren Lastbrettern zahlt sich aus. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.